4 + 1 exklusive Dates am Valentinstag

Am 14.2. ist es wieder soweit: Der Tag der Verliebten! Dieser Tag mag für eine wichtiger und für andere eher unwichtiger sein, um sich die Liebe zueinander zu zeigen. Dennoch finden wir es schön auch an diesem Tag vielleicht etwas besonders mit einander zu unternehmen. Natürlich muss es nicht unbedingt der Valentinstag sein, um ein besonderes Date oder ähnliches zu haben. Das Wichtigste ist doch, sich zeigen zu können, was man für einander empfindet und dafür ist jeder Tag der Richtige! 😉

Wir haben uns mal einige Gedanken gemacht, was ihr für exklusive Dates am Valentinstag, oder auch wann anders, unternehmen könnt. Hier sind sie:

1. Kochkurs: Wenn ihr gerne kocht oder vielleicht gerne öfter kochen möchtet ist dies eine super Idee. Hier gibt es ein riesiges Specktrum von Sushi bis Pizza. Guckt einfach, was es für Angebote bei euch in der Stadt gibt.

2. Cocktailkurs: Falls ihr schon genug Erfahrungen beim Kochen habt, oder einfach nicht so gerne kocht, eignet sich super ein Cocktailkurs. Bei den meisten kann man 2 bis 3 Cocktails lernen und danach auch Freunden oder der Familie vorführen.

3. Spa: Ihr habt mal wieder viel zu viel Stress auf der Arbeit oder sonst wo? Die Zeit zu zweit bleibt auf der Strecke? Dann gönnt euch mal eine Auszeit nur für euch zwei. Mit Massagen oder Saunagängen könnt ihr abschalten und relaxen. Oder ein Schwimmbad besuchen und dort das warme Wasser genießen.

4. Skydiving: Für all diejenigen unter euch, die mehr auf Action stehen ist Skydiving vielleicht genau das Richtige. Dies gibt es leider nicht in jeder Gegend, aber vielleicht habt ihr ja Glück und es wird bei euch in der Umgebung angeboten.

4 + 1. Handyfreie Zeit: Diese Idee finden wir am besten. 😉 Wir kennen es doch alle: mal eben ein kurzer Blick aufs Handy um der besten Freundin zu antworten oder nur noch eben schnell die Mails checken, um morgen bei der Arbeit alles perfekt vorbereitet zu haben. Das Radio oder der Fernseher läuft, während des eigentlich so romantischen Essens. Dies alles lenkt uns mittlerweile leider viel zu sehr von den eigentlich wichtigen Dingen ab. Wir genießen immer seltener die Zeit mit unseren Liebsten. Wir sind durch Handy und co. immer schon Stunden weiter bei der nächsten Verabredung oder der Arbeit. Schenkt euch doch einfach mal einen Tag ohne das alles. Direkt beim Aufstehen lieber nochmal zwei Minuten kuscheln, als die Nachrichten der Nacht zu beantworten. Statt Radio oder Fernsehen schon beim Frühstück eine längst vergessene Lieblings CD hören oder sich einfach nur über den anstehenden Tag unterhalten. Dem/der Liebsten statt einer Whatsapp-Nachricht mal einen kleinen liebevollen Zettel ins Essenspaket für die Arbeit packen. Dann Abends nach der Arbeit könnt ihr ja einen der oben genannten Punkte ausprobieren, oder was leckeres Essen gehen. Genießt in jedem Fall die Zeit zu zweit und lernt diese mal wieder anders zu schätzen! 🙂

Unternehmt ihr gerne etwas am Valentinstag? Und habt ihr vielleicht noch tolle Ideen? 🙂

MS ♚♛

(Visited 104 times, 1 visits today)

  15Kommentare

  1. Tanja's Everyday Blog   •  

    Ich weiß noch gar nicht, ob und wenn ja, was wir machen. Dieses Jahr fehlt mir einfach die Inspiration. Vielleicht gehen wir zu Zweit ins Kino. Vielleicht was Essen. Wir haben ja sonst immer unsere Kinder um uns. Wäre schön, auch mal etwas abzuschalten 🙂
    Liebe Grüße
    Tanja

  2. L❤ebe was ist   •  

    ein Beitrag mit echt super Tipp! ich habe selber noch nie einen Valentinstag im eigentliche Sinne gefeiert, außer mal mit meinen Mädels, als wir alle Single waren 😉

    aber solche abwechslungsreichen Ideen finde ich echt cool! ich wäre ja stark für den Cocktail-Kurs zu haben 🙂

    liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von http://www.liebewasist.com

  3. Dorie   •  

    Ja, Valentinstag finde ich schön. Das meiste ist Kommerz, aber es ist immerhin ein Anlass sich wieder einen ganzen Tag zu gönnen und nicht nur einen Abend. Auch wenn dieser Tag dann meist auf das Wochenende verschoben wird, aber das ist ja unwichtig 🙂 die Ideen finde ich sehr schön!
    Liebe Grüße
    Dorie von http://www.thedorie.com

  4. Sabrina   •  

    Huhu,

    ich selbst bin ja so gar kein Valentinstag-Typ, aber die Ideen sind auch für zwischendurch mal ganz gut. Vor allem das mit der Handyfreien Zeit finde ich sehr gut. Von uns kenne ich es auch, abends auf dem Sofa und jeder guckt alle paar Minuten mal aufs Handy und tippt was rum.

    Vielen Dank für die Tipps und liebe Grüße
    Sabrina

  5. Britta   •  

    Mein Mann und ich legen keinen so großen Wert auf den Valentinstag… Wir nutzen jede freie Minute zusammen, das ist eh selten genug mit Kleinkind zu Hause. Ich finde auch die handyfreie Zeit wichtig und sich auch mal nur auf sich zu konzentrieren ohne ständige Ablenkung!

  6. Kati   •  

    Das sind wirklich tolle Tipps! Beim Handy hast mich erwischt, ich bin auch so eine. Vor dem Fernseher ja, am Esstisch hat es aber nichts verloren. Da gebe ich dir recht!
    LG Kati
    http://www.kuchenkindundkegel.de

  7. Anja   •  

    Schöner Beitrag.
    Bei uns gibt es am Valentinstag immer ein paar Blumen. Ansonsten machen wir nichts großartiges.

  8. Bea   •  

    Ich liebe den Valentinstag! Allerdings mag ich da nicht so gerne Essengehen. Vielleicht frühstücken. Die Handyfreie Zeit, die sollte man viel häufiger einplanen. Da gebe ich Dir absolut recht!

    LG, Bea.

  9. Julispiration   •  

    Ein super Beitrag mit tollen Tipps – vielen Dank dafür! 🙂 Die handyfreie Zeit sollte man sowieso viel häufiger berücksichtigen.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende dir
    Juli
    https://julispiration.com/

  10. Kay   •  

    Ein ganz wunderbarer Beitrag mit tollen Tipps für Zeit zu Zweit! Ich freue mich, dass dieser ein Teil meiner Blogparade sein wird!

    Liebe Grüße, Kay.
    http://www.twistheadcats.com

  11. Amely Rose   •  

    Ach was für süße Tipps,
    mein Freund an Valentinstag geburtstag, also ist bei uns immer was geplant 😉
    Aber deine Date Idee sind wirklich inspirierend.

    schau gerne auf meinem BLOG vorbei und auf INSTAGRAM

  12. Bo   •  

    Hallo, bin im Moment noch gar nicht auf Valentinstag eingestellt, aber die Ideen sind gut, besonders das mit der Handyfreien Zeit, man reagiert viel zu oft aufs handy.
    Liebe Grüße Bo

  13. Conchita   •  

    Ich bin ja auch der Meinung, dass man in einer Beziehung regelmäßig etwa miteinander unternehmen sollte und nicht explizit am Valentinstag. Daher mag ich den Tag eher nicht. Deine Tipps finde ich allerdings toll 🙂

  14. Marina Peek-Feldmeier   •  

    Ich gestehe ich gehöre zu den Menschen die sagen das der Valentinstag nur dem Kommerz dient 🙁 Deine Tipps sind allerdings super!! Besonders das mit der Handyfreien Zeit… zwischendurch mache ich das durchaus mal und das gibt einem echt soooo viel!

  15. Tanja   •  

    Vielen Dank für deine schönen Tipps, bin gerade dem Link von Twistheadcats gefolgt … gemeinsam verbrachte Zeit ist so wertvoll (und das natürlich nicht nur am Valentinstag) – dabei muss es für mich gar nix ganz Grosses oder Spezielles sein. Ich finde den Tipp mit der handyfreien Zeit auch am besten. Muss mich dabei selber an der Nase fassen, da ich ein echter Handy-Junkie bin. Liebe Grüsse aus Zürich, Tanja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.