Herbst in Münster

Hallo ihr!

Wir haben uns am Wochenende die Laune von dem Wetter nicht vermiesen lassen und haben einen gemütlichen Spaziergang gemacht und dabei noch ein paar schöne Bilder geschossen.

Wir sind mit Regenschirm ausgestattet am Haus Rüschhaus in Nienberge gewesen. Außer einigen Hartgesottenden Hundebesitzern war niemand außer uns dort. Mein lieber Schatz hatte außerdem seine Spiegelreflex mit und hat einige Bilder von mir und meinem Outfit gemacht(an dieser Stelle vielen Dank für deine Ausdauer  ). 

Zu meinem Outfit: Ich trage einen Mantel von Clockhouse, einen richtig kuscheligen und warmen Pullover von Tally Weijl, eine Highwaist Hose und Schuhe von H&M und Tasche von Accessorize.

Zu meinem Make-Up: Ich trage sehr selten Foundation so auch bei diesen Bildern. Mein Lippenstift ist von Essence Metal Shock in der Farbe 05- Purple Pistol. Der Ton ist sehr auffällig, aber mir gefällt er gerade für diese Jahreszeit zu einem farblich schlicht gehaltenen Outfit sehr gut. Conturiert habe ich mit dem Catrice Matt bronzing Powder  020- Deep bronze (mein all time favorite) und zu guter letzt habe ich meinen heiß geliebten Highlighter Watts Up von Benefit verwendet.

Es war zwar auf Dauer ziemlich kalt, aber in letzter Zeit haben wir das gelegentliche Spazieren richtig für uns entdeckt. Wir reden dort sehr viel und es tut uns gut einfach mal etwas anderes zu sehen, als das gemütliche Bett, gerade an einem faulen Sonntag Nachmittag. Nach dem Spaziergang haben wir es uns erstmal mit einem warmen Kakao und einem leckeren Stück Kuchen von Stevens Mama gut gehen lassen 🙂 .

Ich hoffe ihr genießt den Herbst auch etwas und tut euch ab und zu mal etwas Gutes!

M

(Visited 71 times, 1 visits today)

  1 Kommentar

  1. Pingback: Lookbook Winter 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.